Welschriesling 0,35l - Weinhof Pichler

(0 Bewertungen)
Thermen-Bauernladen
Menge:
Art. Nr. 23117
zeige mehr
4,40 €
Inhalt: 0.35 l (€ 12,57 / 1 l)
Inkl. Mwst. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Bewertungen (0)
Beschreibung

Welschriesling 0,35l - Weinhof Pichler

Strahlendes helles Strohgelb mit deutlichen Grünreflexen und einem feinen schönen Kohlensäurespiel. Einladender primärer Duft nach frisch geernteten Obst, blühenden Kräutern und Zitrusfrüchten. Jugendlich, erfrischend, ausgestattet mit einem angenehmen Fruchtgeschmack präsentiert sich dieser Welschriesling am Gaumen. Frisch geerntete Äpfel gepaart mit Zitrusfrüchten und einer eleganten Würze aus blühenden Kräutern bilden das Hauptgerüst bei diesem feinen Wein. Feine gut integrierte Säure die den Wein zum Finale führt, rundet dieses erfrischende Weinerlebnis angenehm ab.

Empfehlung:
Sommer Terassenzeit, deftige regionale Jausengerichte.

Lage: Leitersdorfberg
Vinifikation: Vergärung und Lagerung im Stahltank
Trinktemperatur: 10-12°C
Trinkreife : ab sofort
Charakteristik: trocken

Alkoholgehalt: 12,00% Vol. Alk.
Restzucker: 2,00 g/l RZ
Säuregehalt: 6,30 g/l tbS
Flaschengröße: 0,75 l

 

~~

 

Über den Produzenten

Der Weinhof Pichler hat seine Wurzeln im bäuerlichen Familienunternehmen, das seit Generationen in Leitersdorf besteht. Auf rund zwölf Hektar wachsen die Trauben des Betriebs, die, zu verschiedenen Sorten edler Tropfen verarbeitet, auch Kenner überzeugen. Der Schwerpunkt des Weinhofs liegt vor allem bei klassisch-trockenen Weinen.

 

 

Fragen zum Produkt

produkt@thermenbauernladen.at

 

 

Herkunft

Inmitten der Oststeiermark und dem Thermenland gelegen, erstreckt sich die 2-Thermenregion Bad Waltersdorf. Die Region ist nicht nur für ihre landschaftliche, sondern auch für ihre kulinarische Vielfalt bekannt. Vom heimischen Obst und Gemüse bis hin zu Milchprodukten bietet die Region ihren Gästen zahlreiche Naturschätze.

Beschreibung

Welschriesling 0,35l - Weinhof Pichler

Strahlendes helles Strohgelb mit deutlichen Grünreflexen und einem feinen schönen Kohlensäurespiel. Einladender primärer Duft nach frisch geernteten Obst, blühenden Kräutern und Zitrusfrüchten. Jugendlich, erfrischend, ausgestattet mit einem angenehmen Fruchtgeschmack präsentiert sich dieser Welschriesling am Gaumen. Frisch geerntete Äpfel gepaart mit Zitrusfrüchten und einer eleganten Würze aus blühenden Kräutern bilden das Hauptgerüst bei diesem feinen Wein. Feine gut integrierte Säure die den Wein zum Finale führt, rundet dieses erfrischende Weinerlebnis angenehm ab.

Empfehlung:
Sommer Terassenzeit, deftige regionale Jausengerichte.

Lage: Leitersdorfberg
Vinifikation: Vergärung und Lagerung im Stahltank
Trinktemperatur: 10-12°C
Trinkreife : ab sofort
Charakteristik: trocken

Alkoholgehalt: 12,00% Vol. Alk.
Restzucker: 2,00 g/l RZ
Säuregehalt: 6,30 g/l tbS
Flaschengröße: 0,75 l

 

~~

 

Über den Produzenten

Der Weinhof Pichler hat seine Wurzeln im bäuerlichen Familienunternehmen, das seit Generationen in Leitersdorf besteht. Auf rund zwölf Hektar wachsen die Trauben des Betriebs, die, zu verschiedenen Sorten edler Tropfen verarbeitet, auch Kenner überzeugen. Der Schwerpunkt des Weinhofs liegt vor allem bei klassisch-trockenen Weinen.

 

 

Fragen zum Produkt

produkt@thermenbauernladen.at

 

 

Herkunft

Inmitten der Oststeiermark und dem Thermenland gelegen, erstreckt sich die 2-Thermenregion Bad Waltersdorf. Die Region ist nicht nur für ihre landschaftliche, sondern auch für ihre kulinarische Vielfalt bekannt. Vom heimischen Obst und Gemüse bis hin zu Milchprodukten bietet die Region ihren Gästen zahlreiche Naturschätze.

Bewertungen

Kundenbewertungen

Noch keine Kundenbewertungen vorhanden.

Um eine Produktbewertung zu schreiben musst du angemeldet sein.