Hirschbirn Leberaufstrich 190g - Naturparkbauerhof Pöltl

(0 Bewertungen)

Pikant und fruchtig – der besondere Aufstrich für die steirische Brettljause

Ein herzhafter Aufstrich aus dem Besten vom Schwein und der preisgekrönten Pöllauer Hirschbirn, der nach traditionellem, bäuerlichem Rezept zubereitet wird

Menge:
Art. Nr. 822
zeige mehr
3,96 €
Inhalt: 0.19 kg (€ 20,84 / 1 kg)
Inkl. Mwst. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Bewertungen (0)
Beschreibung

Hirschbirn Leberaufstrich 190g - Naturparkbauerhof Pöltl

 

Die fein gehackten Dörrbirnen lassen der g’schmackigen Mischung aus Schweinefleisch, Leber, Zwiebeln und Gewürzen einen Hauch Fruchtigkeit angedeihen. So wird aus einem traditionellen Leberaufstrich ein ganz neues, ereignisreiches Geschmackserlebnis!

 

Kulinarischer Tipp

 

Während der klassische Leberaufstrich neben dem Verhackerten, dem Grammelschmalz und dem Kürbiskern-Aufstrich zum Herzstück der steirischen Brettljause gehört, wird unser Hirschbirn-Leberaufstrich eine kleine Attraktion auf Ihrem Jausenbrett sein. Und natürlich schmeckt er ganz wunderbar auf frischem, saftigem Bauernbrot.

 


 

Zutaten/Inhaltsstoffe  
Charakteristik würziger Geschmack mit dezent-fruchtigem Aroma
Lagerung  
Alkohol keiner
Allergene  
Passt zu Bauernbrot, Hirschbirnsaft

 


 

 

„Herzhaft Pikantes verträgt auch ein Euzerl Fruchtigkeit“

 

Das Ergebnis daraus ist unser Hirschbirn-Leberaufstrich, den die Familie Pöltl nach traditionellem, bäuerlichem Rezept aus dem Besten vom Schwein und den preisgekrönten Birnenfrüchten ihrer Streuobstwiesen herstellt. Dabei macht die pöllauer Hirschbirne genau das, was sie am besten kann: Sie lässt der g’schmackigen Mischung aus Schweinsbraten, Leber, Zwiebeln und Gewürzen einen Hauch Fruchtigkeit angedeihen. Die fein gehackten Dörrbirnen zaubern aus dem deftigen Aufstrich eine kulinarische Besonderheit. So wird der Verzehr zu einem abgerundeten und ereignisreichen Geschmackserlebnis.

 

„Besser schmeckt, was artgerecht gehalten wird.“

 

Den herzhaften Speck räuchert die Familie Pöltl in ihrer hauseigenen Räucherkammer und würzt ihn nach bäuerlicher Rezeptur. Dabei legt sie besonders großen Wert auf Frische, was natürlich glückliche Tiere voraussetzt, die sich auf dem Bauernhof der Familie rundherum wohlfühlen. So genießen Sie nicht nur um des Genießens willen, sondern auch mit reinem Gewissen.

 


 

Über den Produzenten

Die Familie Pöltl produziert für ihren Gütesiegel-Bauernladen in Pöllau neben ihren berühmten Hirschbirn-Produkten auch Brot aus dem Holzofen, Aufstriche und Wurstwaren, und wurde mit dem „Landessieg für den Hirschbirnenbrand“ und drei Mal mit einer „Auszeichnung der Bauernladen-Genusspakete“ geehrt.

 

Beschreibung

Hirschbirn Leberaufstrich 190g - Naturparkbauerhof Pöltl

 

Die fein gehackten Dörrbirnen lassen der g’schmackigen Mischung aus Schweinefleisch, Leber, Zwiebeln und Gewürzen einen Hauch Fruchtigkeit angedeihen. So wird aus einem traditionellen Leberaufstrich ein ganz neues, ereignisreiches Geschmackserlebnis!

 

Kulinarischer Tipp

 

Während der klassische Leberaufstrich neben dem Verhackerten, dem Grammelschmalz und dem Kürbiskern-Aufstrich zum Herzstück der steirischen Brettljause gehört, wird unser Hirschbirn-Leberaufstrich eine kleine Attraktion auf Ihrem Jausenbrett sein. Und natürlich schmeckt er ganz wunderbar auf frischem, saftigem Bauernbrot.

 


 

Zutaten/Inhaltsstoffe  
Charakteristik würziger Geschmack mit dezent-fruchtigem Aroma
Lagerung  
Alkohol keiner
Allergene  
Passt zu Bauernbrot, Hirschbirnsaft

 


 

 

„Herzhaft Pikantes verträgt auch ein Euzerl Fruchtigkeit“

 

Das Ergebnis daraus ist unser Hirschbirn-Leberaufstrich, den die Familie Pöltl nach traditionellem, bäuerlichem Rezept aus dem Besten vom Schwein und den preisgekrönten Birnenfrüchten ihrer Streuobstwiesen herstellt. Dabei macht die pöllauer Hirschbirne genau das, was sie am besten kann: Sie lässt der g’schmackigen Mischung aus Schweinsbraten, Leber, Zwiebeln und Gewürzen einen Hauch Fruchtigkeit angedeihen. Die fein gehackten Dörrbirnen zaubern aus dem deftigen Aufstrich eine kulinarische Besonderheit. So wird der Verzehr zu einem abgerundeten und ereignisreichen Geschmackserlebnis.

 

„Besser schmeckt, was artgerecht gehalten wird.“

 

Den herzhaften Speck räuchert die Familie Pöltl in ihrer hauseigenen Räucherkammer und würzt ihn nach bäuerlicher Rezeptur. Dabei legt sie besonders großen Wert auf Frische, was natürlich glückliche Tiere voraussetzt, die sich auf dem Bauernhof der Familie rundherum wohlfühlen. So genießen Sie nicht nur um des Genießens willen, sondern auch mit reinem Gewissen.

 


 

Über den Produzenten

Die Familie Pöltl produziert für ihren Gütesiegel-Bauernladen in Pöllau neben ihren berühmten Hirschbirn-Produkten auch Brot aus dem Holzofen, Aufstriche und Wurstwaren, und wurde mit dem „Landessieg für den Hirschbirnenbrand“ und drei Mal mit einer „Auszeichnung der Bauernladen-Genusspakete“ geehrt.

 

Bewertungen

Kundenbewertungen

Noch keine Kundenbewertungen vorhanden.

Um eine Produktbewertung zu schreiben musst du angemeldet sein.