Heckenperle 0,75l - Weinhof Pichler

(0 Bewertungen)
Thermen-Bauernladen

Intensiv und belebend – der erfrischende Kultwein aus der 2-Thermenregion

Ein erdbeer-rosa Uhudler mit einem intensiven Aroma nach Waldbeeren, das am Gaumen lange anhält.

Menge:
Art. Nr. 23403
zeige mehr
7,50 €
Inkl. Mwst. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Bewertungen (0)
Beschreibung

Heckenperle 0,75l - Weinhof Pichler

 

Mit ca. 11% Alkoholgehalt ist der Uhudler ein idealer Sommerwein, der auf eine lange Geschichte zurückblicken kann. Bereits um 1860 in Europa kultiviert, hatte der Uhudler aufgrund seines nicht veredelten Rebstocks keinen besonders guten Ruf, bis er schließlich Jahrzehnte später zum Kultgetränk wurde. Der kräftige Geschmack nach Waldbeeren und Kräuter und die feine Zitrusnote machen aus unserem Uhudler einen Klassiker, der besonders während der warmen Monate erfrischende Genussmomente verspricht.

 

Kulinarischer Tipp

 

Schmeckt wunderbar zu Weinkuchen („Bsoffene Liesl“), zu Käsevariationen mit Fruchtgeeles und zu deftigen Spezialitäten wie Verhackertes, Bratelfett, Krautsuppe oder zur Brettljause.

 


 

Charakteristik halbtrocken, beerig, leicht und bekömmlich
Vinifikation Vergärung und Lagerung im Stahltank
Trinktemperatur 7-10°C
Lage Leitersdorfberg/Blumauberg
Alkoholgehalt 11,00% Vol. Alk.
Passt zu Käse, Verhackertes, Bratlfett, Krautsuppe, Brettljause

 


 

 

 

Über den Produzenten

Der Weinhof Pichler hat seine Wurzeln im bäuerlichen Familienunternehmen, das seit Generationen in Leitersdorf besteht. Auf rund zwölf Hektar wachsen die Trauben des Betriebs, die, zu verschiedenen Sorten edler Tropfen verarbeitet, auch Kenner überzeugen. Der Schwerpunkt des Weinhofs liegt vor allem bei klassisch-trockenen Weinen.

 

Fragen zum Produkt

produkt@thermenbauernladen.at

 

Herkunft

Inmitten der Oststeiermark und dem Thermenland gelegen, erstreckt sich die 2-Thermenregion Bad Waltersdorf. Die Region ist nicht nur für ihre landschaftliche, sondern auch für ihre kulinarische Vielfalt bekannt. Vom heimischen Obst und Gemüse bis hin zu Milchprodukten bietet die Region ihren Gästen zahlreiche Naturschätze.

 

 

 

Beschreibung

Heckenperle 0,75l - Weinhof Pichler

 

Mit ca. 11% Alkoholgehalt ist der Uhudler ein idealer Sommerwein, der auf eine lange Geschichte zurückblicken kann. Bereits um 1860 in Europa kultiviert, hatte der Uhudler aufgrund seines nicht veredelten Rebstocks keinen besonders guten Ruf, bis er schließlich Jahrzehnte später zum Kultgetränk wurde. Der kräftige Geschmack nach Waldbeeren und Kräuter und die feine Zitrusnote machen aus unserem Uhudler einen Klassiker, der besonders während der warmen Monate erfrischende Genussmomente verspricht.

 

Kulinarischer Tipp

 

Schmeckt wunderbar zu Weinkuchen („Bsoffene Liesl“), zu Käsevariationen mit Fruchtgeeles und zu deftigen Spezialitäten wie Verhackertes, Bratelfett, Krautsuppe oder zur Brettljause.

 


 

Charakteristik halbtrocken, beerig, leicht und bekömmlich
Vinifikation Vergärung und Lagerung im Stahltank
Trinktemperatur 7-10°C
Lage Leitersdorfberg/Blumauberg
Alkoholgehalt 11,00% Vol. Alk.
Passt zu Käse, Verhackertes, Bratlfett, Krautsuppe, Brettljause

 


 

 

 

Über den Produzenten

Der Weinhof Pichler hat seine Wurzeln im bäuerlichen Familienunternehmen, das seit Generationen in Leitersdorf besteht. Auf rund zwölf Hektar wachsen die Trauben des Betriebs, die, zu verschiedenen Sorten edler Tropfen verarbeitet, auch Kenner überzeugen. Der Schwerpunkt des Weinhofs liegt vor allem bei klassisch-trockenen Weinen.

 

Fragen zum Produkt

produkt@thermenbauernladen.at

 

Herkunft

Inmitten der Oststeiermark und dem Thermenland gelegen, erstreckt sich die 2-Thermenregion Bad Waltersdorf. Die Region ist nicht nur für ihre landschaftliche, sondern auch für ihre kulinarische Vielfalt bekannt. Vom heimischen Obst und Gemüse bis hin zu Milchprodukten bietet die Region ihren Gästen zahlreiche Naturschätze.

 

 

 

Bewertungen

Kundenbewertungen

Noch keine Kundenbewertungen vorhanden.

Um eine Produktbewertung zu schreiben musst du angemeldet sein.